Clubtraining

Das Clubtraining mittwochs und freitags steht allen erwachsenen Rock’n’Roll-Tänzern offen und ist eine Mischung aus geleitetem Gruppentraining und individuell betreutem Einzeltraining. Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase üben alle gemeinsam Basics,
z. B. Grundtechnik oder Tanzfiguren. Danach startet das Einzeltraining, in dem die Tanzpaare von den Trainern je nach Leistungsstand und Zielsetzung trainiert werden.

Das Clubtraining ist insbesondere für Neueinsteiger geeignet.

seit 1982